Xiaomi Mi 4k Drohne für Anfänger

Xiaomi mi 4k drohne drone zum kampfpreis einsteiger quadcopter beginner

Die Xiaomi Mi 4k Drohne – sehr viel Drohne für wenig Geld

Xiaomi gibt langsam auch im Drohnen Segment richtig Gas. Nachdem die Fimi A3 bereits ein mehr als würdiger Konkurrent zu den vergleichbaren DJI Spark Modellen ist, bringt Xiaomi mit der Mi 4k Drohne jetzt auch die DJI Phantom 4 und Mavic Pro Modelle ins Schwitzen.

Für knapp 430$* bei Banggood bekommt man eine 4k Drone mit exzellenten Gimbal, bis zu 27 Minuten Flugzeit und bis zu 2km Reichweite. Da Xiaomi ein sehr angesehener Hersteller von Unterhaltungselektronik ist kann man sich hier auch auf die Qualität der Produkte verlassen.

xiaomi mi 4k drone packung pakage inhalt

 

Specs / Spezifikationen der Xiaomi Mi 4k Drone

  • 4k Kamera (3840 x 2160 Pixel), RAW Foto Aufnahme möglich
  • 3 Achsen Gimbal
  • Reichweite: 2km mit 720p Video Auflösung / Übertragung zum Screen
  • Flugmodi:
    • Tap to Fly: Punkt auf der Landkarte (am Screen) kann ausgewählt werden und die Drohne fliegt dort hin.
    • Point of Interest: Kreisen um einen bestimmten Punkt
    • Waypoints: Flugrouten Planung – Flugroute kann auch mit der Software geplant werden (mehrere Punkte abfliegen)
  •  17.4V Akku mit 5100mAh ermöglichen bis zu 27 Minuten Flugzeit
  • GPS + GLONASS + Positionierung auf Sicht durch Sensoren möglich (indoor Flug) und Hinderniserkennung
  • Autopilot Optionen:
    • Automatisches Abheben und Landen per Knopfdruck
    • Batterieanzeigen und Warnung und Return to home Funktion
    • Automatische Erkennung von No-Fly Zonen (Geo-Fencing Protection) und stoppen der Drohne vor diesen Zonen
  • Abnehmbare Landebeine der Drohne (spart damit sehr viel Platz im Rucksack)

 

Fazit zur Xiaomi Mi 4k Drohne

Der Preis alleine sagt eigentlich schon alles, den hier sieht man wieder wie rasant sich der Markt entwickelt. Vergleichbare DJI Drohnen kosten fast das doppelte und dabei muss man schon eher zu den älteren Modellen greifen die noch nicht die technischen Raffinessen der Xiaomi Drohne beinhalten.

Für eine 4k Drohne mit fast einer halben Stunde Flugdauer und ausgereiften Gimbal System ist das schon ein perfektes Einstiegt Paket für die Hobbypiloten und Einsteiger mit etwas mehr Filmer und Fotografen Ambitionen.

Eine besonders coole Idee ist bei diesem Quadcopter auch die abnehmbare 4k Kamera die man auch auf einen separaten Gimbal Stick geben kann.

xiaomi fimi x1bh handheld gimbal - schwebestativ für 4k kamera

GoPro hatte das schon mal mit der Karma Drohne versucht, aber ist wohl an dem zu hohen Preis und der unausgereiften Technik gescheitert. Hier traue ich Xiaomi schon viel mehr zu um dieses Modell erfolgreich zu machen.

 

Eine weitere gute Idee die man nicht so oft vorfindet, ist die Funktion der abnehmbaren Landebeine. Damit spart man enorm viel Platz und kann die Drohne somit in so gut wie jedem Rucksack verstauen.

Für mich ergibt sich somit ein sehr gutes Package für den 4k Drohnen Einsteiger oder für alle die upgraden wollen auf 4k und nicht gleich 1000€ bei DJI auf den Tisch legen wollen.

Kauflinks: