Zuletzt aktualisiert am 11. August 2019 um 22:15

Der perfekte FPV Mini Racer – die Eachine Wizard X220 und X220s Drohne

Mir kommt es vor als würden die Rahmengrößen der Racing Drohnen immer mehr schrumpfen :). Neben 180mm Frames gibt es auch eine Vielzahl an 220mm Rahmen und hier siedelt sich auch der Eachine Wizard x220 an. Auch hier hat Eachine wieder ein gutes Paket für den ambitionierten FPV Drohnen Einsteiger geschnürt. Hier handelt es sich um ein RTF (Ready to fly) Paket. Also gut für alle die keine Zeit oder Lust haben sich ihre Beginner Renn Drohne komplett selbst zusammen zu stellen. Falls ihr schon selbst basteln wollt und noch eine Spur kleiner und schneller gehen wollt bietet sich die Tyro 99 an.

Das heißt auch hier, bekommt man die Drohne + Fernbedienung und Akku und braucht eigentlich nur mehr den Akku laden, anstecken und kann los fliegen. Für den First Person View (FPV)  braucht ihr aber noch eine Videobrille oder einen Monitor.

 

eachine wizard x220 renn drohne fpv

Inhaltsverzeichnis: 

Vorteile des Wizard X220
Nachteile des Eachine Wizard
Specs des Wizard X220 Packages
Update: die Eachine X220s Version
Zusammenfassung zum Eachine Wizard X220

 

Vorteile des Wizard X220

  • Extra Gummischutz um die Videoempfang Übertragungsantenne und Stromkabel zu schützen
  • starke gut sichtbare LEDs unten den Rotoren
  • Neopren Bumper unter den Rotorarmen (für leichteres erhöhtes Starten und Landen)
  • Großes Package an Ersatzpropellern (da diese meist zuerst kaputt gehen)
  • XT-60 Lipo Akku Batterie Anschluß (am praktikabelsten da die meisten Akkus & gängigsten Ladegeräte diesen Anschluß haben zurzeit)
  • sehr stabile Konstruktion die schon einige Crashes aushält
    • sehr durchdacht auch die Verbindung zu den Rotorarmen, die relativ leicht getauscht werden können

 

Nachteile des Eachine Wizard

  • Motor Halterungen sind nicht die allerbesten (auch beim Eachine Falcon 250 schon ein kleines Problem)
  • Kein Spannungsmelder eingebaut der angibt wenn die Spannung zu niedrig wird und man landen sollte
    • aber Zusätze wie Spannungsmesser für den Akku -> Lipo Buzzer schafft hier Abhilfe
  • Kein OSD (keine eingeblendeten Infos direkt am Display) -> Update: bei der neuen Version die sich X220s* nennt, ist das OSD integriert :)

 

Für viele (und auch mir) als Vorteil gesehen werden auch die Tri Blade (drei blättrigen) Propeller. Die eine stabilere Fluglage des Quadcopters ermöglichen ohne zulasten eines Geschwindigkeitsverlusts. Man merkt einen klaren Unterschied zu den klassischen Double Blade Propellern. Und Achtung auf sehr vielen Produktfotos ist die Runcam 3 (oben am Copter) gleich mit abgebildet, diese ist aber nicht Teil des Lieferumfangs.

eachine wizard x220 renn drohne fpv komplett paket rtf

 

Specs des Wizard X220 Packages:

Grunddaten & Frame / Rahmen:

  • Länge: 220mm
  • Flugzeit: ca. 12 Minuten (3s Lipo Akku)
  • Gewicht: 484 g (mit dem Akku)
  • Verpackungsgröße: 440 x 300 x 100 mm
  • Verpackungs Gewicht: 0,95 kg

Flight Controller

  • F3 Flight Controller

Motor/Rotor Daten 

  • 2205
  • KV : 2300
  • Maximaler Schub: 440 g
  • Länge: 32,2 mm
  • Anzahl der möglichen Zellen (Akku) : 2-4S
  • Durchmesser : 27,9 mm
  • Propeller :  5 inch
  • Gewicht: 25g

Propeller

  • 5040 3-Blade Propeller
  • Größe: 140*140*65 mm

ESC

  • Bezeichnung: 20A BLHeli_S  ESC
  • Spannung : 20A
  • Höchst Spannung(10s) : 25A
  • Input Voltage : 2-4S
  • BEC : No
  • Programmierbar : Ja
  • Firmware : Blheli_S
  • Gewicht :7,9 g
  • Größe(PCB) : 27 * 12 mm

Batterie / Lipo Akku

  • Kapazität(mAh) : 1500
  • Zellen (s): 3
  • Gewicht (g): 120
  • Länge(mm): 89
  • Breite(mm): 19
  • Höhe(mm): 35
  • Anschluß: XT60

FPV Kamera

  • Sensor : 1/3” CMOS, 700TVL
  • System : PAL
  • Objektiv : 2.8mm IR coated
  • FOV (field of view): 127° diagonal 110° horizontal
  • Gewicht : 12 g

 

Fernbedienung

  • Eachine i6 2.4G 6CH

 

Update: die Eachine X220s Version

Unterschiede zur X220 Version sind:

  • 4s Lipo Akkus (statt 3s) und passendes Ladegerät
  • Verbesserte Kamera und verbesserte Antenne
  • OSD out of the box dabei (on screen display)

Das wohl beste Feature ist das OSD, also Display Anzeigen von Parametern während des Fluges in der FPV Brille die in der Eachine X220s Version gleich integriert sind. Zurzeit gibts das Ready to Fly Package bei Banggood um ca. 205€*

 

Zusammenfassung zum Eachine Wizard X220:

Grundsätzlich wieder ein sehr guter Einsteiger Racing Quadcopter. Vor allem der Preis bzw. das gute Preis / Leistungsverhältnis wird viele überzeugen, da man das Package um ca. 170€ bei Banggood* bekommt. Wenn man die Transporttasche* auch noch dazu nimmt um ca. 25€ ist man noch immer unter 200€. Aber aufgepasst, das Manual ist zurzeit noch immer nur auf Englisch verfügbar und es gibt auch die X220s (s Version)* um ca. 205€, die bereits ein OSD inkludiert hat und für stärkere Lipo Akkus (4s) ausgelegt ist und eine geringfügig bessere Kamera hat. Für Anfänger würde ich aber eher die normale Version mit den etwas schwächeren 3S Akkus empfehlen. Damit ich auch gleich FPV fliegen könnt, fehlt nur noch die Videobrille, hier hat Eachine auch ein Spitzen Einsteigermodell am Markt mit der Eachine EV100* um ca. 90€

Weitere Ersatzteile gleich mitzubestellen bietet sich auch an, da man sonst lange warten muss um weiter zu düsen :)

Hier noch ein Überblicks-Link zu den verfügbaren Ersatzteilen zum Wizard X220 bei Banggood*.

  • Ersatzarme
  • 1-2 Ersatzakkus
  • 1 Ersatzantenne

sind meist eine gute Idee, da diese Teile bei den ersten Crashes oft kaputt gehen.

Falls ihr auch eine Versicherung braucht für den Racer, dann gibts hier mehr Infos dazu.

 

Keine Drohnen News mehr verpassen? -> Hier geht’s zur Anmeldung für unseren monatlichen Newsletter